Mit 3D-Druck die Grenzen sprengen!

Was noch vor kurzem undenkbar erschien, ist jetzt kein Problem mehr: Die klassischen Randbedingungen bei der Produktenwicklung verwischen zunehmend aufgrund vollkommen neuer Produktionsmöglichkeiten und geben Raum für neue Ideen, Designs und Geschäftsfelder.

Matthias Leininger 3D Drucksysteme hat es sich zum Ziel gesetzt, an dieser Entwicklung teilzuhaben und die Entwicklung speziell im Bereich 3D-Druck voranzutreiben.


Wer wir sind

Matthias Leininger 3D Drucksysteme ist ein Dienstleister für die Entwicklung im Bereich 3D Druck. Dabei konzentrieren wir uns auf den Bereich der Fused Filament Fabrication (FFF).

 

Wohin wir gehen

Wir sehen uns als Unterstützer bei der Entwicklung neuer Lösungen und möchten dem 3D-Druck weg vom Prototyping hin zu Rapid Production Systemen verhelfen.

Was wir leisten

Durch ein weites Netzwerk an Partnern und viel Erfahrung im Bereich Entwicklung und Konstruktion sind wir in der Lage, für verschiedenste Herausforderungen Lösungen anzubieten.

Unser Portfolio erstreckt sich dabei von der Filamentherstellung über das Testen neuer Materialien bis hin zur kundenspezifischen Entwicklung kompletter 3D-Druck-Anlagen.